Vernissage — Thüringen – Die ganze Wahrheit

Claudia Katrin Leyh, Stefan Knechtel, Jan Stieding, Katja Schlenker, Judith Unfug-Henning Burgk– Yvonne Andrä, Stefan Petermann, Harald Reiner Gratz, Mario Osterland, Kay Kalytta uvm.

Villa Sauer , Suhl

Thüringen – Die gan­ze Wahrheit

Ein dezen­tra­ler, par­ti­zi­pa­ti­ver Aus­stel­lungs- und Per­for­mance­rei- gen mit Gerüchteworkshops für Thüringer Bürger*innen und mit dem Schau­spie­ler Ste­ve Karier

FR 27.08. 20:30 — Vil­la Sau­er, Suhl (bis 12.09.2021) Ver­nis­sa­ge Kunst­fest Weimar

Auf­re­gend an Thüringen ist neben Klößen und Brat­wurst sei­ne Gerüchteküche. Bis heu­te zehrt der Frei­staat von sei­nem Reich- tum an Mythen, Märchen und Anek­do­ten. Dabei wird unse­re Welt täglich kom­ple­xer, ihre Wahr­hei­ten wer­den zahl­rei­cher, unter sie mischen sich beständig Halb­wahr­hei­ten und Unwahr­hei­ten. Der Auf­merk­sam­keits­markt nährt unse­re ech­te Lust am Fal­schen, Tri- via­len und Sen­sa­tio­nel­len. Zehn gesprächige thüringische Künst- ler*innen rücken in ihre Nach­bar­schaft aus, suchen in der loka­len Bevölkerung per Stra­ßen­plau­de­rei oder Social Media Geschich­ten vom Hörensagen, sam­meln neue Legen­den oder alter­na­ti­ve News. Mit die­sen Geschich­ten, die sich an der Wahr­heit rei­ben, arbei­ten die Künstler*innen und tra­gen sie wei­ter: In begeh­ba­ren Instal­la- tio­nen wer­den die Gerüchte an zehn Orten quer durch Thüringen künstlerisch aus­ge­stal­tet und für die Besucher*innen als Kunst- räume sinn­lich erfahr­bar gemacht. In der ACC GALERIE WEIMAR können die KUNSTFEST-Besucher*innen aber auch die zen­tra­le Aus­stel­lung des Pro­jekts besu­chen, in der sich alle zehn „Lügen- räume“ auf ihre Art repräsentiert fin­den, gebündelt zum zen­tra­len Fak­ten­check. Ein kom­mu­ni­ka­ti­ver Aus­stel­lungs­rei­gen, des­sen Leit­mo­tiv sich klar aus dem Zeit­geist speist.

Betei­lig­te Künstler*innen:

Alten­burg – Ste­fan Knechtel
Bad Lan­gen­sal­za – Jan Stie­ding, Kat­ja Schlen­ker, Judith Unfug-Hen­ning Burgk– Yvonne Andrä, Ste­fan Petermann
Erfurt – Chris­toph Blankenburg
Fried­richs­ro­de – Mario Oster­land, Kay Kalytta
Gera – Kurt Grünlich,
Gotha: Kris­tin Wenzel
Greiz – Tan­ja Pohl
Jena – Sebas­ti­an Jung
Neu­stadt – Grup­pe Eulenspiegel
Suhl – Clau­dia Kat­rin Leyh
Schmal­kal­den – Harald Rei­ner Gratz

Ort

Villa Sauer
Bahnhofstraße 20
Suhl

Tickets

Ticket-Preis (VVK): 5.00 € Ticket-Preis (VVK): 5.00 €