Workshop und Performance zum Thema: “Thüringen – Die ganze Wahrheit”

Steve Karier

In dem Nach­fol­ge-Pro­jekt zum thüringenweiten KUNST-FEST 2020-Erfolg »Schwim­men nach … (THÜRINGEN)« wid­met sich der luxem­bur­gi­sche Schau­spie­ler Ste­ve Kari­er in sei­nem neu ent­wi­ckel­ten par­ti­zi­pa­ti­ven Thea­ter­abend alten Legen­den und Mythen, neu­en Fake News und Gerüchten aus und über
Thüringen. Wie­der geht ein Open Call vor­aus, damit Bürger*innen ihre Geschichten
zu ihrem Hei­mat­ort bei­steu­ern können: 20 Aben­de, 20 Orte (oder eini­ge mehr) — jeder Abend ist spe­zi­fisch auf die Lügengeschichten des Gast­spiel­or­tes zuge­schnit­ten. Das Pro­jekt wird in Kor­re­spon- denz mit der gleich­na­mi­gen Aus­stel­lungs­rei­he der ACC GALERIE WEIMAR ent­wi­ckelt, für die loka­le Künstler*innen ein­zel­ne der ein­ge­sand­ten Legen­den oder Gerüchte zum Anlass neh­men, um vor Ort einen Raum künstlerisch aus­zu­ge­stal­ten. So ent­ste­hen über Thüringen ver­teilt eine Rei­he begeh­ba­rer „Lügenräume“. Kari­er geht in sei­ner Per­for­mance einen Schritt wei­ter, greift das Erzählmoment auf und ver­bin­det die thüringischen Fabeln und gut erfun­de­nen Lügengeschichten zu einem klei­nen sze­ni­schen Pa- nora­ma. Denn wel­che Geschich­te ist glaubwürdiger als die gut erzählte? Beglei­tend wer­den je nach Pan­de­miela­ge an den ein­zel­nen Orten weiterführende Dis­kus­si­ons­run­den und Work­shops ange- boten, in denen die Thüringer Bewohner*innen durch die gemein­sa­me Beschäftigung mit Gerüchten, Falsch­mel­dun­gen und Mythen den Realitätsgehalt unse­rer Lebens­welt hin­ter­fra­gen können.

HINWEIS: Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu den ange­bo­te­nen Dis­kus­si­ons­run­den, Work­shops und Thea­ter­aben­den fin­den Sie auf der Web­site: www.kunstfest-weimar.de

Pro­duk­ti­on: ACC Gale­rie Wei­mar, Kunst­fest Wei­mar Förderung: Kul­tur­stif­tung Thüringen, Spar­kas­sen-Kul­tur­stif­tung Hessen-Thüringen Koope­ra­ti­on: Fun­da­men­tal Mono­dra­ma Fes­ti­val Per­for­mance: Ste­ve Karier

Ort

Villa Sauer
Bahnhofstraße 20
Suhl

Tickets

Ticket-Preis (VVK): 8,00 € Ticket-Preis (VVK): 12,00 € Ticket-Link: https://www.etix.com/ticket/p/4396276/performance-zum-kunstfest-mit-steve-karier-suhl-villa-sauer?cobrand=etixOnline