Konzert mit Tidemore

Heimspiel mit dem Duo Matthias und Andreas Pietsch

Saal Simson, Congress Centrum Suhl , Friedrich-König-Straße

Es ist jedes Mal eine Rei­se, die beginnt, wenn man der Musik von Tide­mo­re lauscht. Und man weiß nicht genau, wohin sie einen führen wird… Die per­fekt auf­ein­an­der abge­stimm­ten Brüder Mat­thi­as und Andre­as Pietsch brin­gen mit ihrem eigen­wil­li­gen akus­ti­schen Sound ihre zau­ber­haf­ten Klang­far­ben zum Strah­len und beein­dru­cken mit ihrer Fähigkeit, eine ergrei­fen­de Atmosphäre zu erzeu­gen und ihr Publi­kum tief im Inne­ren zu berühren. Sie wis­sen ein­fach, wie man eingängige Songs schreibt. Es sind die­se gran­dio­sen Melo­dien, deren Schönheit sofort verfängt. Mal ist es die Stim­me, mal eine Gitar­ren­li­nie. Kaum ein Song, in dem man lan­ge auf die­ses strah­len­de Glanz­licht war­ten muss. Sie bedie­nen die gro­ßen Gefühle und sind dabei doch nie­mals tri­vi­al. Aktu­ell sind die gebürtigen Suh­ler und Wahl­ber­li­ner mit ihrem 2018 erschie­nen drit­ten Album »apart« auf Tour – und natürlich auch beim 20. Pro­vin­zschrei zum Heim­spiel auf der Bühne.

Beset­zung:

Andre­as Pietsch – Gesang / Gitar­re /

Mat­thi­as Pietsch – Gitar­re / Gesang / Pia­no

»Die Pietschs haben frag­los ein Händchen für mehrheitsfähige Melo­dien und Hooks, für die sich jeder Pop-Pro­du­zent eine Hand abha­cken würde.« (www.musikreviews.de)

www.tidemore.de

Ort

Saal Simson, Congress Centrum Suhl
Congress Centrum Suhl
Friedrich-König-Straße