Mini-Konzerte am Fenster mit “Sunshine Brass”

Suhl , Deutschland

Die AWG Woh­nungs­bau­ge­nos­sen­schaft „Renn­steig“ eG, der Pro­vinz­kul­tur e.V. und die Suh­ler Ver­lags­ge­sell­schaft prä­sen­tie­ren kurz vor dem Start des SOS — Som­mer in Süd­thü­rin­gen die vor­erst letz­ten Mini-Kon­zer­te für die­ses Jahr. Dies­mal wer­den die Musi­ker von „Sunshi­ne Brass“ kos­ten­los (aber nicht umsonst!) die Ohren der Bewoh­ner der Genos­sen­schaft verzücken.

Gestar­tet wer­den die Mini-Kon­zer­te in Suhl am

Mitt­woch, den 30. Juni 2021,

um 18.00 Uhr im Innen­hof der Auen­stra­ße 34–76 und

um 19.00 Uhr im Alex­an­der-Ger­big-Park folgt.

Bei den zwei Kon­zer­ten schallt dies­mal 45 Minu­ten lang Dixie­land an die Fens­ter und Bal­ko­ne. Fol­gen­de Kapel­len­be­set­zung ist geplant: Tho­mas Hen­kel (Schlag­zeug, Gesang), Tho­mas „Pep­pi“ Güt­ter (Kla­ri­net­te, Sopran‑, Alt- und Tenor­sa­xo­phon, Block­flö­te, Gesang), Chris­ti­an Hanft (Sou­sa­phon, Tuba, Bass­gi­tar­re, Kon­tra­bass, Gesang), Josef Güt­ter (Posau­ne, Per­cus­sion, Gesang), Sig­gi Koslovs­ky (Plec­trumban­jo, Ten­or­ban­jo, Gitar­re, Gesang) und Sven Vier­tel (Trom­pe­te, Flü­gel­horn, Gesang).

Bereits seit 2001 zieht SUNSHINE BRASS als quir­li­ge Dixie­land­ka­pel­le durch die Lan­de. Aus­ge­rüs­tet mit Trom­pe­te, Kla­ri­net­te, Saxo­phon, Posau­ne, Ban­jo, Sou­sa­phon, Schlag­zeug und einem Mega­phon prä­sen­tie­ren die Her­ren des Orches­ters hand­ge­mach­te Musik, die an Ori­gi­na­li­tät und Viel­falt ihres­glei­chen sucht.

Wir wei­sen freund­lich dar­auf hin, dass wir uns bei der Orga­ni­sa­ti­on der Mini-Kon­zer­te an die behörd­li­chen Vor­ga­ben hal­ten. Das Zuhö­ren und Zuschau­en ist nur von den umlie­gen­den Bal­ko­nen und Fens­tern aus mög­lich. Sobald sich meh­re­re Men­schen als Publi­kum um die Musi­ker ver­sam­meln, müs­sen wir die Mini-Kon­zer­te abbrechen.

Ort

Suhl
Suhl
Deutschland

Tickets