Lesung Zauberzeichen mit Ursula Schütt und Fotografien von Günter Giese

Beginn: 19.30 Uhr

Die Stadtbibliothek Zella-Mehlis wird zum Leseort für eine Buchvorstellung von Ursula Schütt. Begleitet von Co-Autor Günter Giese, der die Fotografien zum gemeinsamen Buch „Zauberzeichen“ beisteuerte, wird sie dort Gedichte aus dem Band lesen und einigeWeiterlesen »

Kurzfilme „Augenblicke“

Beginn: 19.30 Uhr

Auf dem Kurzfilmfestival „Augenblicke“ werden die verschiedensten Filme aus aller Welt gezeigt. Seien Sie gespannt! Wiederholung: 04.03.2019   Veranstaltungsort: Schauburg 2go, Bahnhofstr. 14, Zella-Mehlis Karten telefonisch unter: 03682 – 464647 oder 0157/70544884 per Mail: kontakt@kinozm.de

Dr. Unda Hörner liest „1919: Das Jahr der Frauen“

Beginn: 19.30 Uhr

1919 erhalten Frauen in Deutschland erstmals das Wahlrecht und machen sich auf allen Gebieten daran, ihr Leben selbst zu gestalten: Mit Käthe Kollwitz wird erstmals eine Frau in die Akademie der Künste berufen, Maria JuchaczWeiterlesen »

Astrid

Beginn: 19.30 Uhr

Der Film ist eine freie Interpretation der Jugendjahre Astrid Lindgrens. Diese wird mit 18 Jahren unehelich schwanger, ein Skandal für die religiöse Familie. Sie muss ihr Kind fortgeben, doch die mutige Frau nimmt ihr LebenWeiterlesen »