»Hirsch im Museum«

Sommerkonzert des Provinzkultur e. V. und des Hennebergischen Museums Kloster Veßra

Open-Air-Konzert: »DOTA: Die Freiheit«

 

 Das Sommerkonzert am 24. August beginnt mit einer sommerlichen Sonderführung durch die Museumsanlage. Ab 19.30 Uhr darf getanzt, gelacht, gegrübelt und geschmunzelt werden, wenn DOTA & Band zum Konzert in der Klosterruine auf der Bühne stehen. Mit ihren kritischen, oft witzigen und stets wohl durchdachten Texten trifft DOTA den Puls der Zeit. Begleitet wird sie von einer fabelhaften Band, die sich auf die lauten und wie auch die leisen Töne versteht.

„Hirsch im Museum“ – der röhrende Hirsch des Provinzkultur e. V. aus Suhl kommt nach Kloster Veßra, denn das diesjährige Sommerkonzert mit DOTA & Band richten wir gemeinsam aus. Wir freuen uns auf viele neugierige Konzertbesucher*innen aus nah und fern, die mit uns DOTAs Klängen lauschen und den (hoffentlich) lauen Sommerabend bei einem kühlen Getränk genießen.

18. 00 Uhr kostenlose Sonderführung

 

Veranstaltungsort: Hennebergisches Museum Kloster Veßra

Am:
August 2019
Beginn:
19.30Uhr