Der Film ist eine freie Interpretation der Jugendjahre Astrid Lindgrens. Diese wird mit 18 Jahren unehelich schwanger, ein Skandal für die religiöse Familie. Sie muss ihr Kind fortgeben, doch die mutige Frau nimmt ihr Leben selbstbestimmt in die Hand.

Wiederholung: 01.04.2019

 

Veranstaltungsort: Schauburg 2go, Bahnhofstr. 14, Zella-Mehlis

Karten telefonisch unter: 03682 – 464647 oder 0157/70544884

per Mail: kontakt@kinozm.de

Am:
März 2019
Beginn:
19.30Uhr