Der Mythos des 1. FC Union Berlin schreibt Geschichte(n). Ein enges Stehplatzstadion im Köpenicker Wald, 28.000 Menschen, die gemeinsam Weihnachtslieder singen, Fans, die Hand anlegen, wann immer sie gebraucht werden, kein Heimspiel ohne Nina Hagens Hymne, keine Pfiffe gegen die Mannschaft und niemanden, der vor dem Ende seinen Platz verlässt: Die Fußballkultur im Stadion An der Alten Försterei ist einzigartig. In „Alles auf Rot“ wird sie erzähltAlles Auf Rot.

Weitere Infos hier: http://www.aufbau-verlag.de/index.php/alles-auf-rot.html

Die Veranstaltungsstätte: Alte Post Heinrichs

 

Einer der Autoren Frank Willmann frank vor arkan obilic-stadion

Am:
Juni 2018
Beginn:
19.30Uhr
Alte Post Heinrichs