10. Dixieland-Kulturfrühschoppen mit dem Duo Jazznah

 

Duo Jazznah
Duo Jazznah

Seit zehn Jahren veranstalten wir unter freiem Himmel und im Rahmen des Provinzschrei-Festivals den gemütlichen und beliebten Dixieland-Kulturfrühschoppen, der über die Jahre sein festes Stammpublikum erobert hat. In den vergangenen neun Jahren hatten wir dazu verschiedenste Combos aus allen Teilen Deutschlands eingeladen, um nun beim Jubiläum mit dem Duo Jazznah mal wieder Klasse-Musiker aus der Heimat auf die imaginäre Bühne zu bitten. Das Schleusinger Duo wird die Gäste der Jubiläumsjazzsause mit einer ordentlichen Prise Jazz und Dixieland empfangen und für das taktgerechte Wippen der Fußspitzen und das Schnippen der Finger zum Rhythmus der Musik sorgen. Und wir sorgen traditionell für die gemütliche Atmosphäre im Freihof des Suhler Waffenmuseums bei Thüringer Bratwurst von der Fleischerei Straube und regionalem Bier! Da wird der Sonntagmorgen mit Sicherheit wieder ein Fall für das locker schwingende Tanzbein der Südthüringer Dixielandgesellschaft!                       www.jazznah.de

Ralf Kummer: Saxophon / Klarinette / Querflöte – Jahrgang 1962; Abschluss Hochschule für Musik Franz Liszt / Weimar; Lothar-Stuckart-Big-Band; Tourneebegleitung, u. a. von Marianne & Michael, Michael Hirte, Mary Roos, Max Greger, Karel Gott, Wencke Myhre, Roger Whittaker; seit 2000 Gastmusiker am Theater Meiningen und Landestheater Eisenach

Ulrich Heß: Gitarre – Jahrgang 1955; Abschluss Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar bei DDR-Jazzlegende Thomas Buhé; Tourneebegleitung von Künstlern, wie Harald Juhnke, Ute Lemper, Bata Illic, Roy Black; Studioarbeit; verschiedene Bands in Blues, Pop und Rock

Das Konzert findet im Rahmen der Reihe »hör-mal im Denkmal« statt und wird präsentiert von der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen und der Rhön-Rennsteig-Sparkasse.

Preis:
7 / 5 / 10 €
Am:
September 2017
Beginn:
11:00Uhr
Waffenmuseum Suhl, Friedrich-König-Straße, Suhl, Deutschland