Zur zweiten Veranstaltung im Rahmen unserer neuen Veranstaltungsreihe „Querdenken“ ist es uns gelungen, einen der derzeit prominentesten Querdenker im deutschsprachigen Raum zu gewinnen. Mit Harald Welzer kommt nicht nur ein streitbarer Zukunftsforscher mit glasklarem Blick auf die ökologisch bedingten Dissonanzen unserer gegenwärtigen (Politik)Kultur, sondern auch ein brillanter Redner, dem man sich nur schwer entziehen kann. Am 21. April kommt er zu uns und bereichert mit seinen Sichtweisen auch unseren Abend.

Karten jetzt erhältlich.

Am:
Januar 2018