Veranstaltungen

Provinzschrei 2017, Editorial

Beginn: 18:00 Uhr
Suhl

Liebe Gäste des 17. Provinzschrei, Liebe Freunde!     In diesem Jahr hatte ich schon sehr viel Glück: ich durfte im Frühjahr mit unseren Kindern zur Kur auf die ostfriesische autofreie Insel Spiekeroog fahren. VomWeiterlesen »

»Die Waffen der Frauen« – Weltfriedenstag

Beginn: 18:00 Uhr
Rhön-Rennsteig-Sparkasse - Filiale Suhl, Steinweg, Suhl, Deutschland

»Die Waffen der Frauen« – Weltfriedenstag Vernissage, Ausstellungseröffnung, Walk Acts, Musik, Führungen     Der Provinzschrei startet wie gewohnt zum Weltfriedenstag am 1. September. In den letzten Jahren haben wir uns häufig auch Themen zugewandt,Weiterlesen »

10. Dixieland-Kulturfrühschoppen mit dem Duo Jazznah

Beginn: 11:00 Uhr
Waffenmuseum Suhl, Friedrich-König-Straße, Suhl, Deutschland

10. Dixieland-Kulturfrühschoppen mit dem Duo Jazznah   Seit zehn Jahren veranstalten wir unter freiem Himmel und im Rahmen des Provinzschrei-Festivals den gemütlichen und beliebten Dixieland-Kulturfrühschoppen, der über die Jahre sein festes Stammpublikum erobert hat. InWeiterlesen »

Lesung „Märchen hören – Afrika helfen“ mit Isabell Gerschke und Michael Kraus

Beginn: 16:00 Uhr
Haus des Gastes Oberhof

„Märchen hören – Afrika helfen“ Schauspielerin Isabell Gerschke liest gemeinsam mit Initiator Michael Kraus die schönsten Märchen der erfolgreichen Hörbuchreihe.   Im Rahmen der Reihe „FREITAGSSALON“ des Vereins Provinzkultur e.V. werden Märchen aus Afrika undWeiterlesen »

»Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand«

Beginn: 19:00 Uhr
Rhön-Rennsteig-Sparkasse - Filiale Suhl, Steinweg, Suhl, Deutschland

»Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand« – Eine szenische Lesung mit Jörg Schüttauf und Holger Umbreit »Es gibt eigentlich nur zwei Dinge, die ich besser kann als die meisten anderen. Ich kannWeiterlesen »

»Was treibt mich nur?« – Lesung mit Angelika Mann

Beginn: 20:00 Uhr
Congress Centrum Suhl, Friedrich-König-Straße, Suhl, Deutschland

»Was treibt mich nur?« – Autobiografische Lesung mit Angelika Mann Angelika Mann, von Freunden und Fans liebevoll »die Lütte« genannt, schaut zurück auf ein bewegtes Leben. Auf eine erfolgreiche Karriere, die in den 70er JahrenWeiterlesen »

»Seide« – eine musikalische Lesung

Ehrhardt AG, Auenstraße, Suhl, Deutschland

»Seide« – eine musikalische Lesung mit Joachim Król und das South of the Border Jazztrio   »Man kann dem Autor Alessandro Baricco nur wünschen, dass er das einmal erleben kann!«, schreibt Cornelia Geissler in derWeiterlesen »

»Peter Ensikat – Glaubt mir kein Wort!«

Beginn: 16:30 Uhr
Ehrhardt AG, Auenstraße, Suhl, Deutschland

»Peter Ensikat – Glaubt mir kein Wort!« Lesung mit Bastienne Voss und Wolfgang Winkler   »Irgendwie haben alle recht. Und das ist mein Problem: Wenn alle recht haben, wem soll ich dann noch glauben?« PeterWeiterlesen »

»Als Briefträger nach Havanna« mit Landolf Scherzer

Beginn: 18:30 Uhr
Ehrhardt AG, Auenstraße, Suhl, Deutschland

»Als Briefträger nach Havanna« Manuskriptlesung von Landolf Scherzer   Am 24. September 2016 – genau einen Tag vor dem Tod des Revolutionsführers Fidel Castro – kommt der Dietzhäuser Reportage-Schriftsteller Landolf Scherzer in der kubanischen HauptstadtWeiterlesen »

»Sehnsucht bleibt« mit Purple Schulz

Beginn: 20:30 Uhr
Ehrhardt AG, Auenstraße, Suhl, Deutschland

»Sehnsucht bleibt« Musikalische Lesung mit Purple Schulz   »Ich hab Heimweh, Fernweh, Sehnsucht… ich weiß nicht, was es ist.« Sehnsucht ist dieses schwer zu beschreibende, komplexe Gefühl, was uns von Zeit zu Zeit packt undWeiterlesen »

Klassik im Herbst mit dem Südthüringischen Kammerorchester

Beginn: 17:00 Uhr
Kirche St. Ulrich, An der Kirche 1, 98529 Suhl

Konzert mit dem Südthüringischen Kammerorchester   Seit nunmehr sechs Jahren arbeiten wir eng mit der Stiftung Südthüringisches Kammerorchester zusammen und bespielen die markante Kirche St. Ulrich im Suhler Ortsteil Heinrichs, welcher aufgrund seines komplexen undWeiterlesen »

Nachrichten

Die alkoholfreie Hochzeit – Lesung und russisches Menü

Passend zu Pelmeni,  Stroganow und Watruschki liest am Donnerstag, den 25. Februar 2016, der bekannte Dietzhäuser Schriftsteller Landolf Scherzer im Restaurant „Heimatlon“ in Steinbach-Hallenberg aus seinen Werken. Unter dem Titel „Die alkoholfreie Hochzeit“ erzählt ScherzerWeiterlesen »

Statement des Vereins PROVINZKULTUR e.V. zur möglichen Schließung des Kinos in der Schauburg in Zella-Mehlis

Seit einigen Jahren arbeiten wir eng mit dem Kino in der Schauburg in Zella-Mehlis zusammen. Ziel war und ist es, mit alternativen Kulturangeboten abseits des Mainstreams niveauvolle Unterhaltung mit Bildungscharakter anzubieten. So haben wir zumWeiterlesen »

Könige aus Morgenland kommen nach Hildburghausen

Zum 3. Advent (Samstag, 12.12.2015) singen Gerhard Schöne und seine Band L‘ art de passage im Stadttheater Hildburghausen mit ihrem Programm „Könige aus Morgenland“ die unmittelbare Weihnachtszeit ein. Vorher können die kleinen und großen GästeWeiterlesen »

Die Erziehung eines Helden

Im Rahmen des Freitagssalons liest am Donnerstag, den 26.11.2015, um 19.30 Uhr in der Stadtbibliothek Suhl Kristina Stella aus Siegfried Pitschmanns erstem und einzigem autobiographischen Roman „Erziehung eines Helden“. Pitschmanns Schreibkunst und genaue Beobachtungsgabe machenWeiterlesen »

Aus dem Tagebuch der Anne Frank

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe Freitagssalon blicken wir mit einer spannenden und  nachdenklichen Veranstaltung auf die schlimmen Pogrome vom 9. November 1938 zurück. Am Freitag, den 13. November 2015, wird die ausdrucksstarke Sopranistin Martina Doehring zwölfWeiterlesen »